Ecuador Reisebericht

Eine Galapagos Landschildkröte zieht ihren Kopf halb in den Schildkrötenpanzer

Reisebericht Ecuador – 16 Tage durch die Tiefen des Amazonas und entlang der Inseln des Galapagos-Archipels

Reisebericht Ecuador – 16 Tage durch die Tiefen des Amazonas und entlang der Inseln des Galapagos-Archipels

Im März 2019 begaben wir uns auf eine 16-tägige Rundreise durch Ecuador. Das kleine Land an der Pazifikküste im Norden Südamerikas bietet mit seinen faszinierenden Landschaften sehr viele Gelegenheiten für Abenteuer und besitzt eine Fülle an touristischen Sehenswürdigkeiten und Highlights. Nach der Landung in der Hauptstadt Ecuadors und einem Aufenthalt in einer alten Hacienda, in der Nähe des Mitad del Mundo, starteten wir mit unserem ersten Abenteuer. Dieses führte uns in die Tiefen des Wildtierreservats Cuyabeno, inmitten des Regenwaldes des Amazonas. Nach insgesamt 4 Tagen auf Abenteuertour durch den Regenwald ging es wieder zurück nach Quito. Nach einem Kurzaufenthalt flogen wir dann auf das entlegene Galapagos-Archipel. Im Rahmen einer Galápagos-Rundreise erkundeten wir an Bord der Golondrina I. auf den Spuren von Charles Darwin 12 verschiedene Inseln des Archipels. Im Folgenden seht ihr einen kurzen Bericht unserer Stopps.

16 Tage
$$$$ – Gehoben

Reisebericht Ecuador – 7 Tage in den Tiefen des Amazonas

Nach dem wir in Quito, der Hauptstadt Ecuadors, landeten, fuhren wir mit dem Mietwagen mit einem Stopp in der ältesten Hacienda Ecuadors, der Hacienda Guachalá, nach Lagio Agrio. Von hier aus starteten wir unseren Abenteuerausflug in das Amazonasgebiet Cuyabeno. Das Naturreservat beeindruckte uns mit seiner Artenvielfalt und den überaus exotischen Tieren, wie zum Beispiel Anakondas, den Faultieren, Tukane oder Flussdelfine. Die vielen außergewöhnlichen Ausflüge waren höchst abwechslungsreich und spannend. So wanderten wir zwischen riesigen Spinnen und giftigen Schlangen nachts durch den Regenwald und begaben uns auf die Suche nach Kaimanen. Auch besuchten wir die indigenen Völker, um einen Einblick in ihre Kulturen sowie ihren Lebensalltag zu bekommen. Weitere Informationen zu der spannenden Zeit im Amazonas erfahrt ihr im Reisebericht Amazonas.

Der grüne Regenwald des Amazonas in Ecuador.

Reisebericht Ecuador - 9 Tage mit dem Schiff im Reisebericht Galapagos

Nach dem wir 4 Tage im Regenwald des Amazonas verbracht hatten, flogen wir über Guayaquil auf die Galapagos Inseln, eines der letzten Paradiese auf Erden. Von Baltra aus starteten wir unsere 8-tägige Kreuzfahrt an Bord der Golondrina I. Wir erkundeten insgesamt 12 Inseln des Archipels und durften uns dabei wie Charles Darwin an Bord der HMS Beagle fühlen. Jeden Tag führte uns Roberto, unser Guide, über eine neue Inseln, welche unter striktem Naturschutz stehen und nicht von Menschen besiedelt sind. Er brachte uns nicht nur die verschiedenen Habitate und Lebewesen auf dem Land näher, sondern auch unter Wasser. Denn täglich unternahmen wir bis zu zwei Schnorchel-Ausflüge, in denen wir die intakte und sehr fischreiche Unterwasserwelt des Archipels entdeckten. Dabei konnten wir spannende Spots mit tiefen Felsspalten und Felsschluchten aber auch Hammerhaie, Riff-Haie, Meeresschildkröten und Schwärme von Rochen beobachten. Die Pracht der Natur auf den Galapagos Inseln hat uns überwältigt und ist als einmalig zu bezeichnen! Lest mehr im Reisebericht Galapagos.

Ein Pelikan sitzt auf einem Stein auf den Galapagos-Inseln in Ecuador.

Das könnte euch auch noch interessieren:

Sehenswürdigkeiten Ecuador

Vom Amazonas bis zu den schönsten Vulkanen, wir verraten euch, welche Highlights ihr in Ecuador sehen solltet.

Reisetipps Ecuador

Wir geben euch Tipps zu Visum, Reisedauer und Sicherheit für euren Urlaub in Ecuador.

Packliste Ecuador

Dies muss ins Gepäck für Dschungelwanderung, Städtetrip und Strandurlaub in Ecudaor.

Schreibe einen Kommentar

Kontaktformular

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.