Fotozubehör

Unser Fotoequipment und weiteres Zubehör auf einem Blick.

Fotoausruestung Foto-Zubehoer Gopro Reisen

Die perfekte Fotoausrüstung – Unser zusätzliches Fotoequipment und Zubehör

Fotoequipment und Zubehör

Unser zusätzliches Fotoequipment und Zubehör

Neben dem Primär-Equipment, wie Kameras, Objektiven, Blitzen und Stativen, ist auf Reisen weiteres Zubehör notwendig. Im Folgenden stellen wir euch unsere zusätzliche Ausrüstung vor die wir während unserer Reisen meist dabeihaben. Viel Spaß!

Ersatz-Akkus

Unsere Ersatz-Akkus für die Kamera.Das wichtigste Zusatzequipment ist für uns der Ersatz-Akku! Da die 5D Mark IV aufgrund des GPS-Moduls und des Touchdisplays die Akkus besonders schnell leert, haben hier insgesamt zusätzlich 4 Canon LP-E6N-Akkus. Da diese in der Neuanschaffung sehr teuer sind, können auch Akkus von Drittanbietern eine echte Alternative sein. Die 1DX hat einen nicht so hohen Stromverbrauch, da sie bspw. noch kein GPS-Modul bzw. WLAN-Modul besitzt. Daher kommen wir bei der 1DX mit lediglich zwei Ersatz-Akkus aus.

-> 4x Ersatz Akku Canon LP-E6N

-> 2x Ersatz Akku Canon LP-E4N

SD-Karten & Speicherkarten Etui

Ein Etui für CF- und SD-Speicherkarten.Um die Bilder redundant abzuspeichern, aber auch um defekte Karten vor Ort schnell auswechseln zu können, ist es empfehlenswert Ersatzspeicherkarten dabei zu haben. Die Karten gibt es in verschiedenen Formaten bspw. SD-Karten oder auch CF-Karten. Diese sind mit verschiedenen Speicherkapazitäten erhältlich. Ein weiterer Faktor ist die Schreibgeschwindigkeit. Um Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 170Mb/s zu erhalten, setzen wir mittlerweile auf die zuverlässigen SanDisk Extreme Pro Karten. Insgesamt haben wir 3 CF-Karten mit jeweils 128GB und 3 SD-Karten von 64GB bis 128GB.
Um die Speicherkarten geschützt und geordnet zu transportieren, bewahren wir sie in einem Etui auf.

-> CF-Karte SanDisk Extreme 64GB*

-> CF-Karte SanDisk Extreme Pro 64GB*

-> Karten-Etui*

Reinigung

Ein Blasebalg und ein Mikrofasertuch.Pinsel, Blasbalg & Mikrofasertuch
Um die Kameras von Sand, Staub und anderem Dreck grob zu befreien, haben wir meist einen kleinen Antistatik-Pinsel dabei. Dieser bietet sich hervorragend an, die Kameragehäuse, Objektive, Linsen sowie Stative von Sand und Staub zu befreien. Des Weiteren haben wir einen kleinen Blasbalg und ein Mikrofasertuch dabei, mit welchen wir im Anschluss den feineren Dreck entfernen.

-> Reinigungsset*

Tragegurt Blackrapid R-Strap Sport

Tragegurte, Blackrapid R-Strap Sport.Um die schweren Kameras nicht ständig in der Hand tragen zu müssen oder am unpraktischen Nackengurt baumeln zu haben, sind Schultergurte eine hervorragende Lösung. Sie bieten nicht nur einen hohen Tragekomfort, sondern auch einen gewissen Diebstahlschutz in speziellen Ländern bzw. Großstädten.
Der Blackrapid R-Strap Sport ist ein Sling-Gurt, welcher über der Schulter getragen wird. Er ist ergonomisch gut ausgeformt und breiter als der Standard-Nackengurt. Zusätzlich besitzt er einen integrierten Achsel-Gurt, welcher das Verrutschen des Hauptgurtes verhindert. Aufgrund der hohen Passform lassen sich schwerere Kameras über lange Strecken angenehm tragen.
Wie wird der Gurt an der Kamera befestigt?
Der Sling-Gurt wird über einen Adapter bzw. eine Stativplatte, die Sirui TY-LP70, welche kompatibel zu unseren Stativen ist, mit einer Schrauböse am Stativgewinde der Kamera befestigt. Über den Karabiner, welcher sich am Gurt befindet, kann die Kamera schnell vom Gurt gelöst werden. Der Karabiner besitzt einen Schraubverschluss, welcher das unabsichtliche Lösen des Karabiners von der Öse verhindert. Die Kamera ist drehbar gelagert, sodass sie frei am Körper herunterhängen kann. Die Länge des Gurtes kann flexibel an den Oberkörper angepasst werden.
Uns hat der Blackrapid mit seiner hohen Fertigungsqualität und dem guten tragekomfort begeistert. Die Kamera hängt seitdem sicher am Körper, sodass auch ein Entreißen der Kamera nicht möglich ist. Man ist in der Lage schnell Fotos aufzunehmen und des Weiteren die Kamera für Stativaufnahmen schnell mit Hilfe des Schraubkarabiners vom Gurt zu lösen. Das Befestigungssystem des Gurtes ist nicht gerade günstig jedoch sehr hochwertig und gut durchdacht. Er ist eine absolute Bereicherung für unsere Reisen. Der Preis liegt bei 64,95€.

-> Black Rapid Kameragurte R-Strap Sport*

-> Stativplatte Sirui TY-LP70*

Canon RC-6

Canon RC-6 Infrarot-Fernauslöser Wir nutzen den kabellosen Fernauslöser „Canon RC-6“ aufgrund der Kompatibilität mit der 5D Mark IV. Die Funktionsweise ist sehr zuverlässig und die Größe sowie das Gewicht sehr gering. Daher kommt der kleine Fernauslöser immer in die Hosentasche. Die praktische Fernbedienung erleichtert Selbstporträts sowie Gruppenbilder sodass wir nie wieder die nervigen 10 Sekunden abwarten müssen, bis das Bild ausgelöst wird. Dabei funktioniert die Fernbedienung bis auf eine Entfernung von 5m und kann wahlweise mit der Sofortauslösung oder auch der 2-Sekunden-Verzögerung betrieben werden. Ein weiteres Einsatzgebiet sind Langzeitbelichtungen. Da das Drücken des Auslösers vermieden wird, können somit auch störende Vibrationen vermieden werden. Die RC-6 ist für den kleinen Preis von nur 16€, aus unserer Sicht, ein „Must-Have“.

-> Canon RC-6 Infrarot-Fernauslöser*

GoPro Hero 6 Black

Die GoPro Hero 6 Black mit Gimbal.Für Actionaufnahmen und Tauchvideos haben wir meist die GoPro dabei. Die HD-Videos sind qualitativ sehr hochwertig und über die mitgelieferte Software lassen sich Videos einfach beschneiden. Die Ton-Qualität hat sich im Vergleich zur Hero 4 stark verbessert, sodass die Verwendung des Rode VideoMicros nicht mehr zwangsläufig notwendig ist. Die Action-Cam ist bis zu 10m wasserdicht und lässt sich daher auch eingeschränkt zum Tauchen verwenden. Des Weiteren verwenden wir die GoPro in Kombination mit dem FeiyuTech 6 Gimbal.

-> GoPro Hero 6 Black*

-> FeiyuTech 6 Gimbal*

HAIDA Slim PRO II Digital Graufilter Set

HAIDA Slim PRO II Digital Graufilter Set (ND8x, ND64x, ND1000x)Mit Graufiltern könnt ihr die Belichtungszeiten am heller lichten Tage künstlich verlängern. So könnt ihr bei Sonnenschein Belichtungszeiten von bspw. 10 Sekunden erhalten und somit bspw. Menschen, die sich in Bewegung befinden, vor Gebäuden und auf großen Plätzen verschwinden lassen. Ein weiteres Einsatzgebiet sind auch Wasserfälle, Flüsse oder Wellen. Mit verlängerten Belichtungszeiten lässt sich so das Wasser weicher zeichnen. Die Graufilter haben verschiedene Abstufungen, sodass die Belichtungszeit um den Faktor 8, 64 oder 1000 verlängert werden kann.
Das Haida Graufilter Set besteht im praktischen Container-Stack, sodass die Filter immer geschützt und sehr leicht zu transportieren sind. Das Set beinhaltet die Verdunklungsstufen 8x, 64x und 1000x. Die Grau-Filter von Haida sind sehr hochwertig, sodass wir bisher keine Farbstiche oder Vignettierung oder andere negative Auswirkungen feststellen konnten.

-> HAIDA Slim PRO II Digital Graufilter Set (ND8x, ND64x, ND1000x)*

Rode Mikrofone

2 verschiedene Mikrofone für die Kamera von Rode.Um den Ton unserer Reisevideos zu optimieren setzen wir die beiden aufgeführten Rode Mikros ein. Sie werden einfach auf dem Blitzschuhadapter befestigt und über ein Kabel mit der Kamera verbunden. Bei der Verwendung eines Mikros sollte drauf geachtet werden, dass in den Kameraeinstellungen der Ton der Kamera zuvor reduziert wird.

-> Rode VideoMicro*

-> Rode VMPRY VideoMic Pro Rycote*

Lexar Professional USB 3.0 Dual-Slot Reader

Lexar Professional USB 3.0 Dual-Slot ReaderUm die großen Mengen an Daten schnell auf das Notebook zu transferieren, ist der Anschluss der Kamera über das Datenkabel nicht die beste Lösung. Daher setzen wir hier auf den Slot-Reader von Lexar, der die CF- und SD-Kartenformate auslesen kann. Mithilfe des Readers können große Datenmengen innerhalb kürzester Zeit auf das Notebook sowie auf die externe Festplatte gebracht werden.

-> Lexar Professional USB 3.0 Dual-Slot Reader*

 

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das könnte euch auch noch interessieren:

Unsere Fotoausrüstung

Hier geben wir euch einen kleinen Überblick über unsere Fotoausrüstung, die uns auf unseren Reisen begleitet.

Unsere Fotorucksäcke

Wir haben euch die Kriterien zusammengestellt, worauf ihr bei einem Fotorucksack achten solltet, damit alles sicher verstaut und griffbereit ist.

Unsere Blitze

Wir stellen euch unsere Blitzgeräte vor und nennen Argumente und Eigenschaften, warum diese Bestandteil unserer Ausrüstung sind.

Schreibe einen Kommentar

Kontaktformular

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.